Funchal – Was ist das und was gibt es dort zu sehen?

Funchal – Was ist das und was gibt es dort zu sehen?

Funchal ist eine Stadt auf der Insel Madeira und liegt direkt im Meer. Funchal gehört zu Portugal und hat 120.000 Einwohner. Es ist einer der beliebtesten Reiseziele in Europa und die verkehrsgünstigste Insel Madeiras.

Wenn du auf der Suche nach einem schönen Urlaub an einem tropischen Strand bist, dann ist Funchal definitiv der richtige Ort für dich. Die Stadt selbst ist voller Attraktionen für Touristen, aber ihre Landschaft ist das, was Funchal wirklich einzigartig macht. Es liegt im Südwesten Europas, direkt am Atlantik.

Die Küste von Funchal ist voller Felsformationen, großer Kiefern und wilder Strände. Hier kannst du eine Reihe von Wassersportarten ausüben oder einfach nur an einsamen Stränden entspannen. Es gibt auch viele Kirchen im Zentrum, die man besichtigen kann. Das berühmteste Hotel in Funchal ist das „Reid´s Palace“. Hier findest du einige exklusive Restaurants, aber auch luxuriöse Zimmer und Restaurants.

Tipps für eine tolle Zeit in Funchal

Erstens solltest du die schöne Uferpromenade „Calçadas da Cidade“ entlanggehen – sie ist definitiv einen Besuch wert. Hier kannst du ein schönes Abendessen mit schöner Aussicht auf den Ozean genießen. Zweitens solltet ihr unbedingt die Gärten von Monte Palace besichtigen. Diese beeindruckenden Gärten haben sechs verschiedene Themenabschnitte und sind ideal für Familien.

Der dritte Tipp sind die Weinberge von Funchal. Madeira ist berühmt für seinen Wein und in der Nähe der Weingüter findet man auch Restaurants, die leckere regionale Gerichte servieren. Die Weinberge sind ein ideales Ziel für einen Tag voller Entspannung.

Der vierte Tipp wäre eine Schifffahrt mit dem Katamaran. Da die Strände von Funchal sehr steil abfallen, ist eine Schifffahrt die beste Möglichkeit, um die verschiedenen Strände zu entdecken und zu erkunden. Auf vielen Schiffen kann man auch wilde Delfine beobachten.

Schließlich empfehlen wir noch den Besuch des Cabo Girão Lookout, wo man einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik und die bezaubernden Klippen von Funchal genießen kann. Es gibt auch ein Café im oberen Teil des Cabo Girão, wo man Pause machen und etwas trinken kann.

Es gibt zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten in und um Funchal um einen unvergesslichen Urlaub zu erleben. Egal ob man nun Abenteuer sucht oder Entspannung – Funchal hält für jeden etwas parat sowie tolle Aussichten und natürliche Schönheit. Auch abseits des Strandes gibt es viel zu entdecken, sodass man garantiert nicht nur Sonne sondern auch den authentischen Charme der kleinen Insel entdecken kann.Back-Packer bietet dazu weitere Informationen und Tipps zum Reisen in Funchal an.

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Funchal – Was ist das und was gibt es dort zu sehen?