Olsztyn – Was gibt es in der polnischen Gemeinde zu sehen und zu erleben?

Olsztyn – Was gibt es in der polnischen Gemeinde zu sehen und zu erleben?

Olsztyn ist die Hauptstadt der polnischen Woiwodschaft Warmia und Mazury und liegt im östlichen Teil des Landes. Das antike Stadtzentrum wurde im Jahr 1353 gegründet. Heutzutage zählt Olsztyn etwa 170.000 Einwohner und die Stadt lockt Besucher aus allen Ecken Polens an. Die pulsierende Stadt bietet viel Sehenswertes und Attraktionen, die jeden Besucher in den Bann ziehen.

Stadtmauer und historische Bauten

Die alte Stadtmauer aus dem Mittelalter wurde im Jahr 1515 erbaut und zählt zu einem der bedeutendsten Bauwerke in Olsztyn. Aufgrund ihrer Lage bietet sich ein beeindruckender Blick auf die alte Stadtmitte, die viele Gäste fasziniert. Neben der Burgmauer kommen auch Liebhaber der Architektur voll auf ihre Kosten, denn viele imposante Bauwerke können besichtigt werden. In unmittelbarer Nähe befindet sich die alte Kirche Maria Himmelfahrt, die mit ihrer Backsteinfassade hervorsticht und bis heute eine beliebte Anlaufstelle für Besucher ist. Ebenfalls sehenswert sind das Rathaus, welches mittig im Park angesiedelt ist und der Dom St. Jakob, der als eines der bedeutendsten Sakralbauten gilt.

Marktplatz, Museen und Schlosse

Der Marktplatz, übrigens der größte von Polen, zieht täglich mit einem malerischen Ambiente viele Besucher an. Mit seinen Kaffeehäusern, Läden und Verköstigungsständen begeistert er kulinarisch sowie optisch. Ein Muss für jeden Besucher. Nicht weit entfernt liegt das Schloss Olsztyn, welches auf einem Hügel errichtet wurde und nun als Museumsteil der regionalen Kulturgeschichte dient. Zudem befindet sich im Schloss eine Galerie, sowie eine historische Bibliothek. Auch zahlreiche andere, historische Museen machen einen Besuch in Olsztyn zu einem geschichtsträchtigen Erlebnis.

Sportliche Aktivitäten & Events

Abgesehen von sightseeing-Touren hat Olsztyn auch kulturell und sportlich sehr viel zu bieten. So bildet der Ukiel See inmitten der Stadt nicht nur ein beliebtes Fotomotiv, sondern eignet sich auch wunderbar für Sportaktivitäten wie Segeln, Kajakfahren und Rudern. Vor allem Einheimische nutzen solche Freizeitaktivitäten gerne. Doch auch in sportlicher Hinsicht ist für Abwechslung gesorgt, mit Fußballspielen des MKS Warmia und mehreren Sportveranstaltungen werden immer wieder aufregende Augenblicke erlebt. Auch Festivals finden regelmäßig in Olsztyn statt. Ein besonders markanter Anziehungspunkt ist das jährliche Tartar Festival im Sommer. Mit Festivals wie diesem erhält Olsztyn seinen besonderen Charme.

Gastronomie & Shopping

Der bunte Mix an Unterhaltungsmöglichkeiten schafft natürlich auch Appetit auf kulinarische Spezialitäten. Olsztyns Restaurants bieten traditionelle Gerichte an, vom fast food über mediterrane Küche, Gourmetgerichte bis hin zu lokalem Essen gibt es alles was das Herz begehrt. Zudem locken verschiedene Bars und Clubs mit musikalischem Unterhaltungsprogramm und Tanzvergnügen durch die Nacht. Für alle Shoppingbegeisterten haben sich viele Geschäfte unter den Arkaden des Marktflecken versammelt. In den verschiedenen Läden gibt es alles vom Kleid bis zu den Souvenirs zu kaufen.

Wer einerseits Ruhe genießen möchte aber andererseits nicht auf Unterhaltung verzichten will, ist in Olsztyn genau richtig! Mit vielen Sehenswürdigkeiten ist hier für jeden etwas dabei. Weiterführende Informationen sowie aktuelle Events finden Sie auf www.olsztyn.pl.

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Olsztyn – Was gibt es in der polnischen Gemeinde zu sehen und zu erleben?