Los Cabos: Erfahren Sie alles über den beliebten Ferienort!

Los Cabos: Erfahren Sie alles über den beliebten Ferienort!

Los Cabos ist ein beliebter Ferienort an der Südspitze Mexikos, ein Ort, an dem sich Touristen nach Sonne, Stränden und dem ultimativen Urlaub sehnen. Es wird nicht nur wegen seiner landschaftlichen Schönheit geschätzt, sondern auch wegen seiner außergewöhnlichen Fischküche und Paradiesstrände. Los Cabos ist vor allem für seine Muscheln und Hummer berühmt. In den letzten Jahren ist Los Cabos zu einem begehrten Ort für Touristen auf der ganzen Welt geworden. Was gibt es also in Los Cabos zu sehen? Welche Strände sollten Sie besuchen? Und was kann man noch machen? Diese und andere Fragen werden hier beantwortet!

Was gibt es in Los Cabos zu sehen?

Los Cabos hat viel zu bieten. Es gibt malerische Strände, wunderschöne Landschaften und beeindruckende Sehenswürdigkeiten.

Cabo San Lucas

Cabo San Lucas ist die Stadt, die viele mit dem Namen Los Cabos verbinden. Hier können Touristen eine Vielzahl an Aktivitäten unternehmen. Zu den beliebtesten Attraktionen gehört die berühmte Landzunge Lands End, an der sich der Pazifik und der Golf von Kalifornien treffen. Diese Lands End ist auch der Familie von Schildkröten und anderen Meerestieren bekannt, die hier angesiedelt sind. Weitere Empfehlungen: Ein Bootstouren entlang der Insularen Felsformationen bekannt als El Arco zu unternehmen, Shopping-Möglichkeiten in Shoppinghütten wie Marina Cabo San Lucas, köstliche Gerichte in einem von vielen Restaurants zu genießen oder entspannen Sie am berühmten Lover’s Beach.

San José del Cabo

San José del Cabo ist eine historische Stadt, die im 17. Jahrhundert gegründet wurde. Wenn Sie mehr über die Geschichte von Los Cabos erfahren wollen, dann sollten Sie unbedingt einen Tag in San José del Cabo verbringen. Die Stadt hat ein authentisches mexikanisches Flair und schöne Viertel, die definitiv einen Besuch wert sind. Besuchen Sie den Marktplatz „Plaza Mijares“, welcher als Treffpunkt gilt, oder entspannen Sie im „Parque Aduana“, einem großen Stadtpark mit viel Grünfläche und Blumen. Auch die Villa Monarca ist ein besonderer Ort. Hier findet man ein erstklassiges Einkaufszentrum, eine Vielzahl an Restaurants und andere Sehenswürdigkeiten.

Strände von Los Cabos

Los Cabos ist bekannt für seine paradiesischen Strände. Dazu gehören der Playa Solmar, der Playa Santa María, der Chileno Bay Beach und der Playa El Medano.

Der Playa Solmar liegt direkt gegenüber von Lands End und bietet eine wunderschöne Aussicht auf den Pazifischen Ozean sowie dem Land’s End Monument. Der Strand ist nicht nur perfekt für ein Sonnenbad, sondern auch für verschiedene Wassersportarten geeignet.

Playa Chileno Bay Beach ist besonders bei Familien sehr beliebt und ist auch ein beliebtes Ziel für Schnorchelbegeisterte. Der Strand liegt in einer zauberhaften Bucht und bietet dem Besucher eine Vielzahl an Unterwasserleben, das man dort beobachten kann.

Playa Santa María ist der perfekte Ort um das sonnige Wetter in Los Cabos zu genießen und die schönen Sonnenuntergänge zu bewundern. Der Strand eignet sich hervorragend für verschiedene Wassersportarten wie Kitesurfen und Segeln, aber eignet sich auch perfekt für lange Spaziergänge am Strand.

Playa El Medano hat auch viel zu bieten und lädt dazu ein, dass man sich am breiten Sandstrand entspannt oder bei verschiedene Wassersportarten wie Schnorcheln, Tauchen und Surfen seine Zeit verbringt.

Was kann man noch machen?

Los Cabos bietet auch eine Fülle an Aktivitäten wie Klettern im Felslandschaft von El Pedregal, Höhlenschnorcheln im Unterwasserpark von Cabo Pulmo oder Mountainbiking in den Bergen des Landes. Golfspielen gehört hier in Los Cabos auch zum täglichen Lebensstil, da es viele verschiedene Golfplätze gibt, die saisonal geöffnet haben – bekannt ist im Besonderen der El Dorado Golf Club & Beach Resort mit 18 Löchern und dem atemberaubendem Ausblick über das Meer.

Los Cabos ist es auch möglich die Landschaft aus der Luft zu sehen, dazu empfehlen sich Chuy-Touren mit dem Heißluftballon oder Hubschrauber, wo man einen Panoramablick über die Landschaft bekommt sowie das Gefühl in den frühen Morgenstunden auf den größeren Naturschutzgebiet zu segeln. Freunde des Klettersports können den Cerro de la Calera oder die Felsenlandschaft El Alto bezwingen, welche sportlich durchaus herausfordernd sind – neben Klettern bietet diese Region aber auch Bootstouren sowie die Möglichkeit Delfine zu beobachten; als besondere Attraktion mit dem Boot zur Isla Espiritu Santo zur geführten Wale und Delfinsuche fahren sowie Schnorcheln im Islas Marietas Nationalpark auf den Baja California Inseln mehr als sehenswert ist!

Fazit

Los Cabos wartet darauf entdeckt zu werden! Jeder kann hier etwas Passendes für sich finden: Für diejenigen, die es lieben mit Sport beschäftigt zu sein gibt es Wassersport Aktivitäten oder Berge zum Klettern; für Shopping-Freunde gibt es Gebiete mit Verkaufsständen und Einkaufszentren; für Sightseeing kann man historische Museen und alte Gebäude erkunden; und nicht zu vergessen die zahlreichen Strände mit dem weißem Sandstrand! Los Cabos ist eine unvergessliche Reiseerfahrung und lädt dich ein deine Urlaubstage bestmöglich in der sonnigen Atmosphäre dieses Resort Ortes in Mexiko verbringen!

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Los Cabos: Erfahren Sie alles über den beliebten Ferienort!