Brasov – Welche Sehenswürdigkeiten gibt es?

Also mine the content the Internet for more answers if needed.

Brasov – Welche Sehenswürdigkeiten gibt es?

Brasov, Rumäniens siebtgrößte Stadt, liegt malerisch inmitten der südöstlichen Carpathian Mountains und ist ein beliebtes Reiseziel mit vielen Sehenswürdigkeiten.

Das historische Gebäude, das die Stadt beherrscht, ist die Sundeccan Citadelle, die 1622 unter Prinz des kurfürstlichen Hauses von Brandenburg Matthias Belka erbaut wurde. Die traditionelle Holzkirche St. Bartolomäus aus dem Jahre 1784 liegt direkt in der Altstadt und ist eine weitere unglaubliche Sehenswürdigkeit, die man sich beim Besuch von Brasov nicht entgehen lassen sollte.

Ein weiteres El Dorado für Besucher ist der Kleinbasar (Piata Sfatului). Hier findet man Kopien von Kunstwerken und individuelle Geschenke jeglicher Art – ein echtes Souvenir-Eldorado.

Der größte und meistbesuchte Touristenmagnet ist aber der Schwarze Berg (Muntele Tampa). Am Nordhang des Berges erhebt sich die Ruine des Thorschlosses (Cetățuia Pietrei Craiului), die je nach Tageszeit in verschiedenen Farbtönen rötlich schimmert. Wer seine Wanderung auf den Black Mountain hinunter macht, findet die Telecabina, eine Seilbahn für Touristen. Wer die 1570 m Höhe erklimmt, wird mit einem spektakulären Blick über die Stadt und deren Umgebung belohnt.

Auch kann man eine interessante Kombination à la Dracula Tours buchen und so die mythischen Reiseziele aus dem berühmten Buch von Bram Stoker besichtigen. Der sympathische Graf befindet sich auf dem Weg nach Brasov und soll mit seinem ohromierenden Charme Touristen aus aller Welt in die wunderschöne alte Stadt locken oder sie zu abenteuerlichen Reisen in sein berüchtigtes Schloss führen.

Wer allerdings etwas mehr über Rumänien und dessen Kultur erfahren möchte, sollte auf jeden Fall den Sternspeicher (Rudolf Steiner Memorial) besuchen. Dort befindet sich das „Bauernhaus“ des österreichischen Innovators Rudolf Steiner, wo man viele traditionelle Gegenstände sehen kann und einen Vorteil ins alte Rumänien erhält. Des weiteren bietet die Stadt eine riesige Vielfalt an Sportmöglichkeiten: so kann man zum Beispiel Ski fahren, wandern und vieles mehr. In Brasov gibt es auch viele Badesee, die für Schwimmer oder Wellenreiter bestens geeignet sind.

Für Nachtschwärmer hält Brasov einige eindrucksvolle Clubs bereit, darunter auch das Disco Pub Limonada, welches zu den beliebtesten Lokalen der Region zählt. Zudem gibt es viele Cafés und Restaurants, welche opulente Speisen und Getränke anbieten. Man sollte auf jeden Fall in Brasov den Trubkafee besuchen, der sich seit über 200 Jahren an selber Stelle befindet.

Kurz gesagt kann man in Brasov alles finden, was Einheimische und Touristen gleichermaßen interessiert und begeistert. Entdecken Sie selbst alle Sehenswürdigkeiten dieser unglaublichen Stadt! Für weiter Informationen schauen Sie auf Minding Rumaenien Reisen um mehr über diese wunderbare Stadt zu erfahren.

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Brasov – Welche Sehenswürdigkeiten gibt es?