Alles, was du über New Delhi wissen musst

Alles, was du über New Delhi wissen musst

New Delhi ist die Hauptstadt von Indien und auch einer der berühmtesten Städte Indiens, die für Touristen besonders attraktiv ist. Von historischen Tempeln über imposante architektonische Bauwerke bis hin zu den besten Einkaufsmöglichkeiten bietet New Delhi seinen Besuchern eine Menge Abenteuer und Unterhaltung. Aber was noch viel interessanter ist, ist der Reichtum an Kultur und Geschichte dieser Stadt. In diesem Artikel werden wir uns alle wichtigen Fakten, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten ansehen, die man in New Delhi unternehmen kann.

Geographische Lage

New Delhi liegt im Norden Indiens, an der Südspitze des Himalaya-Gebirges. Mit seiner Lage an einem Höhenzug ist New Delhi den meisten anderen indischen Städten geografisch überlegen. Die Stadt hat auch den Vorteil, dass sie im Süden am Kalkutta Kanal, im Osten an den Yamuna-Fluss und im Westen an den Großen Himalaya grenzt. Diese geografische Lage hat New Delhi ein mildes Klima beschert, mit warmer und feuchter Luft im Sommer und angenehm kühlen Temperaturen im Winter.

Geschichte

Die Stadtgeschichte von New Delhi reicht weit in die Vergangenheit zurück. Ursprünglich als stolze Hauptstadt des Mogulreiches von Indien gelang es ihr, einige Impulse zu setzen, lange bevor sie zur Hauptstadt des modernen Indien wurde. So wurde zum Beispiel das legendäre Red Fort zu Ehren des Großmogul Shah Jahan errichtet.

Im Jahr 1911 erfolgte die Verlegung der britischen Kolonialregierung nach New Delhi, nachdem Kalkutta aufgegeben worden war. Die Stadt war nun Teil der vorherrschenden britischen Macht und wurde schließlich als politische Hauptstadt des modernen Indien übernommen.

Heute ist New Delhi eine lebendige Stadt mit vielzähligen historischen Denkmälern, religiösen Stätten und schönen Parks, die sich zu einer einzigartigen Kulturverbindung zusammenfügen.

Neue Sehenswürdigkeiten

New Delhi ist bekannt für seine beeindruckenden Sehenswürdigkeiten und man könnte Wochen damit verbringen, sie alle zu erkunden. Eines der bemerkenswertesten ist das Purana Qila, eine mächtige Festungsruine aus dem 16. Jahrhundert. Es ist die älteste erhaltene Festung der Stadt. Auch das Red Fort ist eines der Wahrzeichen der Stadt, das am Ufer des Jamuna-Flusses gelegen ist und heute ein UNESCO-Weltkulturerbe ist.

Eine der größten Touristenattraktionen in New Delhi ist Chandni-Chowck, einst als “moonlight square“ bekannt gewesen. Es ist ein belebter Basar, wo man die buddhistische Geschichte und Kultur erleben kann. Andere touristische Attraktionen sind Humayun’s Tomb, Qutub Minar und Raj Ghat.

Kunst und Kultur

New Delhi ist eine pulsierende Stadt mit einer Reihe verschiedener historischer und kultureller Sehenswürdigkeiten, die es für Besucher wert macht, hierherzukommen. In den Nationalmuseen von New Delhi kann man Kunstsammlungen aus verschiedenen Zeitabschnitten sehen und das Nationalgalerie für moderne Kunst hat spektakuläre Ausstellungen namhafter Künstler aus dem In– und Ausland beherbergt.

In der indischen Hauptstadt gibt es auch eine Reihe von Musik-Festivals und Veranstaltungsorte für Theater, Kabarett und andere Kunstformen wie Tanz und Kathak-Schauspielkunst. Darüber hinaus findet jeden Samstag im Janpath-Gebiet von Delhi ein Kunstmarkt statt, auf dem man Kunstwerke aller Art kaufen kann.

Essen & Lifestyle

Ein Besuch in New Delhi ist nicht komplett ohne den Genuss der aberwitzigen Vielfalt der indischen Küche. In nahezu jedem Straßencafé in dieser spannenden Metropole findet man einzigartige Spezialitäten wie Chole Bhatura (ein flaumiges Brot serviert mit einer speziellen Kurma) oder Butter Chicken (Huhn in einer cremigen Butter-Tomaten-Sauce). Street Food ist auch sehr beliebt, zum Beispiel Pav Bhaji (Rösti mit verschiedenen Gemüsepfannkuchen).

Neben dieser lebhaften Esskultur bietet die Stadt auch eine reiche Vielfalt an Einkaufsmöglichkeiten in Schwarmströmen quirliger Märkte, von historischen Basaren bis hin zu Einkaufszentren mit modernsten Boutiquen. Was die Freizeitgestaltung anbelangt, findet man in New Delhi diverse spannende Sportarten wie Cricket, Basket-ball und Golf, sowie Unterhaltungsoptionen mit verschiedensten Clubs und Pubs, die sich entlang der Hauptstrassenzüge der Stadtszene befindet.

Fazit

New Delhi ist eine pulsierende und bunte Stadt mit viel zu bieten für Reisende auf der ganzen Welt. Ob Sightseeing in den bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten, Museumsbesuche für Kunstliebhaber oder Einkaufen in den buntesten Märkten – die indische Hauptstadt bietet jeden Tag neue Abenteuer für jeden Geschmack. Ausserdem ist die Kultur unglaublich reichhaltig und es lohnt sich auf jeden Fall mal einen Besuch zu machen, um all diese schönen Facetten Neu-Dehlies zu erleben.Auf unserer Webseite haben wir weitere nützliche Informationen über New Delhi für dich.

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Alles, was du über New Delhi wissen musst