Memphis Tennessee – Ein wunderschönes Reiseziel

Memphis Tennessee – Ein wunderschönes Reiseziel

Memphis Tennessee – In der Heimat des Rock’n’Roll, Elvis Presley, Blues und Jazz liegt eine der am meist besuchten Städte der USA. Mit einer überwältigenden Vielfalt an Sehenswürdigkeiten ist Memphis eine einmalige Stadt, die es zu entdecken gilt. In diesem Artikel werden wir herausfinden, was genau es in Memphis zu sehen und zu erleben gibt.

Memphis ist eine Stadt in der Staats Tennessee der Vereinigten Staaten. Sie stellt das Wirtschafts-und Verwaltungszentrum des Shelby County dar. Die Einwohnerzahl liegt bei etwa 650.000 Menschen. Die Stadt war auch die Geburtsstätte für viele Musikformen wie beispielsweise Blues oder Rhythm and Blues. Die bekannteste Sehenswürdigkeit Memphises ist die „Graceland“ von Elvis Presley, die zudem international als wichtigste Attraktion des weltbekannten Musikers betrachtet wird.
Einen perfekten Tag in Memphis gibt es nicht – hier können aber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der pulsierenden Stadt auf ihren Entdeckungsreisen erlebt werden. Von dem berühmten Sun Studio, in dem u.a.musikalische Grössen wie Elvis Presley, Johnny Cash und B. B. King Easy ihre musikalischen Wurzeln in Aufnahmestudios wieder neu entdeckten und sich damit auch Musikgeschichte schrieben, bis zur Delta Music Museum, wo die Geschichte und Kultur Memphises unzählige kulturelle Aspekte beinhaltet – hier gibt es eine Vielzahl an Dingen die erorbert und erkundet werden können.

Neben den vielen Museen und Kunstgalerien kann man hier auch natürlich auch viel unternehmen und einkaufen gehen. Es gibt auch eine Reihe von besonderen Gastronomieadressen, die einen einzelnen Tag oder mehrere Zeiträume in Memphises versüsst machen können. In und um Memphis gibt es eine Vielzahl an Gourmetrestaurants; man kann lecker amerikanisch essen oder aber auch ein regionales kulinarisches Erlebnis schmecken. Gleichzeitig hat Memphis zahlreiche Parks und Strände, in denen man sich erholen und relaxen kann.

Zudem verfügt die faszinierende Stadt über ein aussergewöhnliches Kulturangebot mit mehr als einem Dutzend verschiedener Theatern sowie Freilichtmuseen und Nationalparks wie dem Mississippi River National Heritage Area. In dieser Stadt gibt es vieles was es so nirgendwo anders gibt – beispielsweise gibt es hier jedes Jahr ein allesamt lebendiges und buntes Karrefest, welches bei den Einwohnern sehr beliebt ist. Ein weiterer Aspekt ist auch das lebhafte Nachtleben. Es gibt zahlreiche Kneipen, Gaststätten und Clubs auf denen man die ganze Nacht tanzen und feiern kann.

Es ist auch empfehlenswert sich vor der Reise nach Memphis über andere weitere touristische Highlights der Stadt zu informieren – beispielsweise dem Beale Street Historical District, in dem jeden Tag viele Touristen das Leben geniessen und die vielseitige Szene mit Kunst, Einkaufsmöglichkeiten und Musik erkunden. Ebenso gibt es viele tolle Shoppingmöglichkeiten sowie Freizeiteinrichtungen aller Art, von Konzertveranstaltungen bis hin zu Sehenswürdigkeiten. Letztlich kommen Kulturliebhaber mit Museen wie dem Musick Arts Center und dem nahe gelegenen Civil Rights Museum voll auf ihre Kosten.

Insgesamt ist Memphis Tennessee ein wunderschönes Reiseziel mit zahlreichen touristischen Highlights: ob Musikliebhaber oder Shoppingfanatiker – hier findet jeder garantiert etwas Passendes für sich. Auf der offiziellen Webseite von Memphis findet ihr noch mehr Informationen über alles was es in der pulsierenden Metropole gibt!

0 Kommentare

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Memphis Tennessee – Ein wunderschönes Reiseziel