Wohin man in Los Cabos gehen kann?

Wohin man in Los Cabos gehen kann?

Los Cabos im schönen Baja California ist eines der reizvollsten Reiseziele mexikanischer Küstenregionen. Es ist ein wunderschöner Ort, an dem man neben Surf- und Schwimmabenteuern auch unzählige andere Erlebnisse haben kann. Los Cabos ist die ideale Umgebung, um faszinierende Naturschauspiele und einzigartige landschaftliche Vorzüge zu genießen. Um Ihnen dabei zu helfen, einige der schönsten Unternehmungen der Welt aufzuspüren, haben wir hier einige Vorschläge zusammengestellt, was man in Los Cabos machen kann:

1. Whale Watching-Touren unternehmen

Eine Whale Watching-Tour zählt zu den besonders beliebten Aktivitäten in Los Cabos und ist ein Erlebnis, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte! Es ist atemberaubend, den majestätischen Walen zuzusehen, wie sie in ihrem natürlichen Lebensräumen schwimmen und an der wunderschönen Oberfläche des Ozeans spielen. Whale Watching-Touren finden rund um das gesamte Jahr statt, aber das Beste bekommt man gewöhnlich von Dezember bis April. Es gibt verschiedene Unternehmen in Los Cabos, die Whale Watching-Touren anbieten, darunter Baja Whale Watching.

2. Eine Catamaran-Tour machen

Catamarane sind Flöße oder Ruderboote, die aus zwei kleinen, einander gegenüberliegenden Bootskörpern bestehen und mit Segeln antreiben. Sie ermöglichen eine herrliche Tour auf dem Meer und bieten eine gute Gelegenheit, mehrere Tierspezies in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Los Cabos bietet verschiedene Catamaran-Touren an, darunter Ocean Crews Catamaran Charter Cabo. Bei solchen Touren können die Passagiere Delfine sehen, tauchen und schwimmen, Schnorcheln, Seeigel auflesen und an verschiedenen Stränden vorbeifahren. Zudem bieten einige Anbieter Picknick-Mittagessen sowie Erfrischungsgetränke an Bord an.

3. Parasailing über den Ozean

Parasailing ist in Los Cabos eine der beliebtesten Arten, eine Pause von den alltäglichen Dingen des Lebens zu nehmen und die Aussicht auf den Ozean von oben zu genießen. Parasailing erlaubt es den Passagieren, entlang des Ozeans zu cruisen und Delfine, Wale sowie andere Meereswesen zu sehen. Es gibt mehrere Unternehmen in Los Cabos, die Parasailing anbieten, wobei Marine Limit Cabo eines der bekanntesten ist. Auf Marinelimited Cabo kann man verschiedene Touren buchen, jede mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und Länge.

4. Surfen im Ozean

Los Cabos ist ein brauchbarer Ort für Profi-Surfer und solche, die das Surfen erst beginnen lernen. Hier gibt es einige atemberaubende Orte zum Surfen, von denen die meisten Strände in der Gegend einmal im Jahr Überflutungswellen von bis zu fünfzehn Fuß Höhe bieten. An einigen Strände können erfahrene Surfer das ganze Jahr über gute Wellen finden. Für Anfänger ist Playa Costa Azul in Los Cabos besonders gut geeignet und bietet eine perfekte Umgebung, um das Surfen auszuprobieren! Es gibt verschiedene Surflehrer in Los Cabos, darunter Stoke Cabo. Die Kursgebühr für Anfängerkurse beinhaltet meist Surfequipment, Anleitung und begrenztes Transportwesen auch zu entlegenen Stränden.

5. immergrünen Wüstenlandschaft erkunden

Los Algodones ist ein vorstädtisches Gebiet südlich von San Lucas mit einem etwa 200 Hektar großem Gebiet mit immergrüner Wüstenvegetation und unzähligen Wanderwegen, die noch nicht vollständig erschlossen sind. Man findet hier verschiedene Arten von Wüstenblumen wie Yucca-Pflanzen und Kakteen sowie Beobachtungsfelsen mit Aussicht über das Tal des Otero und mehr. Man kann Wanderungen unternehmen und es gibt Inhaber von lokalen Tagungszentren, die Tagestouren anbieten, bei denen man neben dem Erkunden der Natur auch Kajakfahrten sowie Aktivitäten wie Vogelbeobachtung und Fotoshootings machen kann. Eines der beliebtesten Tagungszentren ist Ecologico Endurance Center.

Ganz gleich, ob man Plan hat, Naturanlagen zu erkunden oder Luxuskurzurlaube zu machen, los Cabos bietet Abenteuer für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel! Angesichts der endlosen Möglichkeiten in der Gegend wird man schnell feststellen, dass die Abenteuer hier nie zu Ende gehen. Man kann mit dem Motorboot ins tiefe Meer rausfahren um dort Wale und Delfin zu beobachten oder die schwarzen Sandstrande des Playa del Amor besuchen um die Sonne untergehen zu sehen. Es sind also unzählbare Schönheiten, die man hier erleben kann und die man sich nicht entgehen lassen sollte!

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Wohin man in Los Cabos gehen kann?