Wie kann man Bhubaneswar erleben?

It should be a written article and not a video.

Wie kann man Bhubaneswar erleben?

Bhubaneswar ist die Hauptstadt des indischen Bundesstaats Odisha. Die Stadt ist für ihre prachtvollen Tempel bekannt, die unter anderem zu den bemerkenswerten architektonischen Meisterwerken Indiens gehören. Bhubaneswar bietet jedoch weit mehr als nur Monumentalbauten und ist ein sehr lohnendes Reiseziel, dank vielfältiger Sehenswürdigkeiten, kultureller Einrichtungen und unterschiedlicher Aktivitäten. Hier sind einige Möglichkeiten, Bhubaneswar in all seinen Facetten zu erleben.

Entdecke die atemberaubenden Tempel in und um Bhubaneswar

Der ursprüngliche Name Bhubaneswar bedeutet übersetzt „Stadt des Göttervaters”, und anhand der atemberaubenden Tempel, die die ganze Stadt übersäen, lässt sich erahnen, wie sie zu diesem Ehrentitel kam. Wenn du Bhubaneswar besuchst, erwartet dich eine reiche architektonische Vielfalt. Die für die Stadt typischen exklusiven und religiösen Handwerkskunstformen zieren die Fassaden und Gebäude im ganzen Stadtgebiet. Hier einige der bekanntesten Tempel in und um Bhubaneswar:

  • Lingaraja Tempel
  • Mukteshvara Tempel
  • Ratha Tempel
  • Parashurameshvara Tempel
  • Sankata Mochana Ganesha Tempel
  • Ananta Vasudeva Tempel

Unterhalb der monumentalen Tempel gibt es viele weitere architektonische Schönheiten zu betrachten, bekannte Beispiele hierfür sind die Rageshwara-Höhle und der Bindusagar See als pulsierendes Zentrum des Hinduismus, dessen Wasser jeden Tag von vielen Pilgern besucht wird. Viele der hier genannten Attraktionen gehören zur UNESCO-Weltkulturerbe-Liste.

Erfahre mehr über die aufregende Kultur von Odisha in Bhubaneswar

Bhubaneswar stellt Einheimischen und Touristen eine breite Palette von Museen und Kunstgalerien zur Verfügung, die dazu einladen, mehr über die Kultur von Orissa zu erfahren. Einige der berühmtesten Museen und Galerien sind das Kala Bhoomi State Museum und das Udayagiri & Khandagiri Caves Museum It Gallery.

In der Nähe gibt es auch einige berühmte Touristengebiete wie Harishankari, Rajarani, Panchalingeshvara und Udayagiri Cave die alle mit ihrer unglaublichen Architektur die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Während deines Besuchs in Bhubaneswar solltest du nicht vergessen den heutigen Anlass „Utsav” in Odisha Settlement Festival zu besuchen. Ein wichtiges Element der Odishi-Kultur ist die Odishi-Tanzform, eine ausdrucksstarke Form des Klassischen indischen Tanzes, der von hoch qualifizierten Tänzern in farbenfrohen Kostümen ausgeübt wird. Ebenso spiegelt eine Vielzahl von Kunstformen, darunter Sattriya und Chhau, die reiche Kultur seiner einheimischen Bewohner wider.

Erlebe den Einkaufswahn in den schicken Shopping Outlets

In Bhubaneswar bietet jeder Winkel mehr als nur eine Ansammlung schicker Geschäfte mit erstaunlichem Shoppingerlebnis. Jetzt gibt es in der Stadt viele angesagte Einkaufsmöglichkeiten wie Big Bazaar, Forum Sujana Mall Serenity Mall und andere angesagte Malls.

Diese Einkaufszentren ermöglicht es den Einheimischen und Touristen gleichermaßen alles zum gleichen Preis zu finden und eine Palette exklusiver Geschäfte bietet den Besuchern außergewöhnlichen Luxus wie Designergeschäfte, klassische Garne und Boutiquebesuche.

Besuche tolle Sehenswürdigkeiten rund um Bhubaneswar

Bhubaneswar liegt an antiker Stätten mitten in der Bergregion Orissa, daher bietet es unzählige Sehenswürdigkeiten die man während seines Besuchs unbedingt besichtigen sollte. Das Nandankanan Zoological Park ist nur 15 km von Bhubaneswar entfernt und verfügt über einen privat organisierten Botanical Garden wo man seltene Vögel und Tiere erblicken kann.

Umand Tank, ist ein heiliger See, in dem ein berühmter Seeteufel auf dem Grund des Wassers lebt und der mythischen Vorlage nach stets genährt wird.

.Der Odisha State Museum, mit seinen prächtig geschmückten Sälen und Galerien kann ebenfalls in bester Erinnerung bleiben.

Und nicht zuletzt, mach dir eine Fahrt an die weltberühmten Strände von Puri oder Chandipur entlang der königlichen Küste von Odisha für den Einvormarsch der Wellen mitten im Ozean. Eine Wanderung im Ansupa Wald, ein Schwimmbad im Satkosia Gorge Wildschutzgebiet oder eine Bootspartie im Chilika See — vollkommene Erholung erwartet dich hier.. Besonders beeindruckend sind auch ein Ausflug zum Talcher Kohlebergwerk, dass riesigen Versorgungskraftwerke speist..

Fazit: Bhubaneswar entdecken – Ein Muss für jeden Besucher Indiens!

Bhubaneswar bietet an jeder Ecke etwas Neues zu entdecken – neue Orte, Sehenswürdigkeiten, Kultur und Kunst sowie Shoppingmöglichkeiten im Überfluss! Mit seiner reichen Geschichte ist es das perfekte Reiseziel für alle, die sich direkt in die fesselnde Atmosphäre Indiens stürzen möchten.

Lass dich beim Besuch von Bhubaneswar also in andere Welten entführen! Entdecke die prachtvollen Tempel der Stadt, erkunde die Kunstgalerien und Museen, erfahre mehr über die Kultur des Bundesstaates Odisha oder genieße den großartigen Einkaufswahn beim Shopping! Es gibt viel zu entdecken – also pack deine Koffern und brich auf!

0 Kommentare

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Wie kann man Bhubaneswar erleben?