Was sind die Eigenschaften der Gesteine?

Was sind die Eigenschaften der Gesteine?

Steine, auch als Gesteine bekannt, sind ein wichtiger Bestandteil der Erdressourcen. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Bauindustrie, da sie geeignet sind, diamantgeschnittene Ziegel, Steine und Pflastersteine für den Straßenbau herzustellen. Ihre Eigenschaften können variieren und je nach dem jeweiligen Gesteintyp variiert auch das Aussehen und die texturale Struktur.

Gesteine bestehen geologisch betrachtet zu den festen Bestandteilen der Kruste des Planeten Erde und werden in sechs grundlegende Gruppen unterteilt. Diese sind vulkanische, metamorphe, sedimentäre, magmatische, ultramafische und plutonische Gesteine. Jeder Gesteintyp verfügt über unterschiedliche Eigenschaften, die verschiedene Merkmale widerspiegeln.

Die vulkanischen Gesteine sind unter anderem glasartige Gesteine, basaltisches Gestein, Fels und Tuff. Sie sind meist sehr leicht und haben eine schwarze Farbe. Andererseits weisen sie eine hohe Festigkeit auf und sind auch hitzebeständig.

Metamorphische Gesteine sind diejenigen, die durch die Einwirkung von Hitze und Druck in ihrer Schichtung bearbeitet werden. Dazu gehören Marmor, Gneise und Schiefer. Diese Gesteinsarten besitzen ein helles bis dunkelgraues Aussehen und haben zudem die Eigenschaft, dass sie sehr fein und scharf geformt werden können. Obwohl sie sehr hart sind, sind sie auch relativ flexibel.

Sedimentäre Gesteine bestehen aus Schutt, Mineralien und Sandpartikeln und können Kiesel, Marmor oder Kalkstein sein. Diese Art von Gesteinen weist ein spezifisches Aussehen auf, wodurch sie leicht erkennbar sind. Sie besitzen eine stark absorbierende Oberfläche und sind nicht sehr haltbar.

Magmatische Gesteine oder Magmaphyllite bestehen aus Lava oder Magma, das unter der Erdkruste verborgen ist. Sie haben ein schwarzes und graues Aussehen und eine glänzende Oberfläche. Sie weisen eine hohe Hitzebeständigkeit auf und haben eine starke Widerstandsfähigkeit gegenüber jeder Art von Verschleiß.

Ultramafische Gesteine bestehen hauptsächlich aus Magnesiumsilikat und enthalten Spuren anderer Mineralien wie Magnetit und Chromit. Da der Prozentsatz an Magnesiumoxid sehr groß ist, besitzen Ultramafische ein dunkelgraues bis fast schwarzes Aussehen. Sie sind unter anderem sehr beständig gegenüber Wasserdurchtritt und haben auch eine gute Haltbarkeit.

Zu guter Letzt gibt es die Plutonischen Gesteine, die im Gegensatz zu anderen sowohl bei niedrigeren als auch bei höheren Temperaturen sehr fest sind. Plutogehören Granit und die plutonischen Gneise. Diese Arten sind meist dunkelbraun, grau oder weiß gefärbt, aber es gibt auch manchmal farbige Fasern. Außerdem sind diese Gesteine außergewöhnlich haltbar und widerstandsfähig gegen fast alle Kräfte, die sie von Außen treffen können – ob Hitze, Kälte oder andere Elemente.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Eigenschaften der Gesteine je nach Art variiert, aber alle den gleichen Zweck erfüllen: Sie bilden die Grundlage für den Bau verschiedener Strukturen und Projekte auf der ganzen Welt. Die Geologie hat viel zu bieten – mit den unterschiedlichen Eigenschaften jedes einzelnen Gesteines können Menschen ganze Gebäude- und Straßensysteme erschaffen. Mehr über die verschiednen Arten von Gesteinen erfahren Sie auf Geolounge, einer der besten Websites, wenn es um bebilderte Informationen über verschiedene Arten von Gesteinen geht.

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Was sind die Eigenschaften der Gesteine?