Was ist die beste Reisezeit, um Chicago zu besuchen?

Was ist die beste Reisezeit, um Chicago zu besuchen?

Chicago, eine für viele sehr interessante Stadt, zieht Viele aus der ganzen Welt an. Obwohl sie weltweit als eines der schönsten Reiseziele bekannt ist, stellt sich für viele die Frage: Wann ist die beste Reisezeit, um diese amerikanische Metropole zu besuchen?

Es ist sehr schwierig zu sagen, welche Jahreszeit in Chicago am besten geeignet ist. Es kommt nicht nur darauf an, wie warm und angenehm das Wetter ist, sondern auch, was man in der Stadt unternehmen möchte. Daher müssen wir uns jedes Jahreszeit genauer anschauen, damit wir den besten Zeitpunkt finden können, um nach Chicago zu reisen.

Frühling

Der Frühling hat in Chicago viele Vorteile. Wenn man vom April bis Mai hier her kommt, ist es meistens schon recht warm und auch sonnig. Zudem finden im April auch zwei sehr beliebte Festivals statt: das Internationale Filmfestival und auch das Tulpenfest. Auch wer gerne draußen unterwegs ist und ein paar Tage ohne Schnee verbringen möchte, sollte den Frühling in Erwägung ziehen. Denn in dieser Jahreszeit kann man Fahrradfahren, Bootstouren machen und sich auch an vielen anderen Freizeitaktivitäten beteiligen.

Sommer

Der Sommer ist in Chicago oftmals sehr heiß und feucht. Dennoch ist dieser Monat ein besonders beliebter Zeitpunkt für Reisende, um nach Chicago zu kommen. Im Sommer finden viele spannende Festivals statt, beispielsweise das Taste of Chicago oder auch das Air & Water Show. Wenn man zwischen Juli und August nach Chicago kommt, kann man sich auf Musik und andere unterhaltsame Veranstaltungen freuen. Da es so heiß ist, bietet sich ein Besuch an den verschiedenen Stränden an und wer es sportlich mag, ist im Sommer im Millennium Park goldrichtig, denn hier gibt es jede Menge Outdoor-Sportmöglichkeiten.

Herbst

Der Herbst ist in Chicago die beste Reisezeit. Denn nicht nur bietet die Jahreszeit ein angenehmes Klima, das nicht so feucht wie im Sommer und nicht so kalt wie im Winter ist, sondern es finden auch viele Veranstaltungen statt. Zudem explodiert in dieser Jahreszeit die Natur in allen Farben. Wer also gerne wandern oder Radfahren möchte oder die Herbststimmung genießen will, sollte unbedingt den Herbst in Betracht ziehen.

Winter

Winterliche Aktivitäten werden vor allem Liebhaber von Eis- und Schneespaß verzaubern. In den Michiganseen tief verschneite Strände und Eislaufbahnen bieten zahlreiche Möglichkeiten für einen entspannten Tag oder einen Snack mit Freunden oder der Familie: Eislaufen oder Schlittschuhfahren oder ein gemütlicher Spaziergang am Meer sind nur einige der optionen, die man im Winter haben kann. Wer gerne winterliche Spezialitäten ausprobieren möchte, findet in Chicago auch jede Menge verschiedene Restaurants.

Fazit:

Chicago ist das ganze Jahr über ein toller Ort zum Besuchen, da es verschiedene Aktivitäten für jede Jahreszeit bietet. Wer aber noch nicht so harte Temperaturen erleben möchte und Naturschönheiten bewundern will sowie Festivals besuchen möchte, der sollte besser im Herbst nach Chicago reisen. Wir empfehlen Ihnen bezüglich des bestmöglichen Zeitpunktes für Ihren Besuch einen Blick auf WeatherLasVegasNV.com zu werfen, welches Ihnen mithilfe von Live-Vorhersagen eine Europäischen Perspektive über das Wetter in Chicago vermittelt und Ihnen größtmögliche Sicherheit bei der Entscheidung über den bestmöglichen Reisezeit bietet.

0 Kommentare

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Was ist die beste Reisezeit, um Chicago zu besuchen?