Über mich

Wie ich zum Webdesign kam

2015 gründete ich zur Finanzierung meines Mathematik-Studiums ein Nebengewerbe als Webdesigner für Selbstständige und Kleinunternehmer. Jeder Kunde wurde über die Suchmaschinen-Optimierung und meiner eigenen Webseite gewonnen.

Dies ist nun einige Jahre her und mittlerweile habe ich zahlreiche Webseiten für verschiedenste Unternehmen erstellt. Das Webdesign habe ich bis heute nicht aufgegeben, wobei ich nach meinem Studium für 4 Jahre in Festanstellung im Online-Marketing gearbeitet habe.

Meine Arbeitsweise

Am besten schreiben Sie mir Ihre Anfrage über mein Kontaktformular. Sie erhalten als Rückmeldung einen Link zur Online-Termin-Vergabe, mit dem Sie ganz praktisch ohne E-Mail hin und her einen Termin für ein Erstgespräch am Telefon mit mir buchen können.

Danach erhalten Sie von mir einen detaillierten Kostenvoranschlag, den Sie bestätigen können und bei dem wir die Details der Zusammenarbeit festhalten.

Welche Software ich benutze

Ich erstelle Webseiten ausschließlich mit WordPress. WordPress bietet viele Funktionen, die für die Suchmaschinen-Optimierung hilfreich sind und die Möglichkeit einer leichten Bearbeitung Ihrer Webseite.

Um Ihr Projekt im Detail besprechen zu können verwende ich Zoom, wobei oft auch einfache Telefonate ausreichen. Um Ihre Materialien und Rückmeldungen zu sammeln verwende ich Dropbox und für die Terminverwaltung verwende ich Calendly.

Fragen und Antworten

Kann ich die Webseite selbst anpassen?

Ja, das können Sie. Ich benutze die aktuellsten Tools, die die Bearbeitung der Webseite so leicht wie möglich machen.

Vielleicht ist die Bearbeitung der Webseite für Sie jedoch uninteressant und Sie wollen sich eher auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. In diesem Fall kann ich die Bearbeitung und Wartung auch gerne übernehmen.

Wie sieht es aus mit Updates der Webseite?

Die Webseite ist so programmiert, dass Sie Aktualisierungen auch selbst durchführen können, ich kann dies aber auch übernehmen.

Erhalte ich Zugang zu meiner Webseite?

Sie erhalten vollen Zugriff auf die Webseite. Mit mir haben Sie keinen Lock-in-Effekt, d.h. es gibt kein technisch-abhängiges Verhältnis.

Wie lange braucht die Erstellung?

Einen ersten Entwurf kann ich Ihnen bereits nach einer Woche präsentieren. Ab dann gehen wir durch Ihre Änderungswünsche und können uns nach Ihrem Zeitplan richten, in der Regel dauert es aber ca. 1 Monat.

Weitere Fragen?

Gerne können Sie über mein Kontaktformular Ihre Frage stellen. Sie müssen das Projekt nicht bereits im Detail durchdacht haben, ich kann Ihnen auch bei der Planung behilflich sein.

Kostenfreie Anfrage

Sie erhalten eine kostenfreie Rückmeldung
auf Ihre Anfrage.

Pascal 

Kostenfreie
Anfrage

Sie erhalten eine kostenfreie Rückmeldung auf Ihre Anfrage.