Lima – Was ist das?

Lima – Was ist das?

Lima ist die Hauptstadt des südamerikanischen Staates Peru. Es ist die größte Stadt des Landes und die 31. größte Stadt der Welt. Lima befindet sich an der peruanischen Küste und liegt in der Provinz Lima, Peru. Die Stadt hat aktuell mehr als 8 Millionen Einwohner und ist ein bedeutender Wirtschafts- und Kulturzentrum des Landes.

Lima ist als wichtiges kommerzielles Zentrum und Verkehrsknotenpunkt nicht nur regional, sondern auch international bedeutend. Seine strategische Position, die historischen Sehenswürdigkeiten, die wunderschöne Küstenlandschaft und seine reiche Kultur haben Lima zu einem der beliebtesten Reiseziele Lateinamerikas gemacht. Es ist eine aufregende und belebte Stadt, die viele Möglichkeiten für Besucher bietet.

Kurze Geschichte von Lima

Lima wurde im Jahr 1535 von Francisco Pizarro, einem spanischen Eroberer, gegründet. Es war die Hauptstadt der spanischen Kolonie und war tatsächlich die erste europäische Siedlung der Neuen Welt. Lima war auch ein Zentrum für die koloniale Verwaltung und diente als Hauptumschlagplatz für den Handel. Im Jahr 1746 wurde Lima in eine eigene vorläufige Provinz aufgeteilt und zu Beginn des 19. Jahrhunderts begann eine langsame und erfolgreiche Modernisierung des Landes.

Heute ist Lima eine lebendige Stadt voller kultureller Vielfalt und Geschichte, in der Künstler, Musiker, Geschäftsleute, Studenten und Touristen aus der ganzen Welt gemeinsam die lebhafte Atmosphäre genießen.

Was gibt es in Lima zu sehen?

Lima hat viel zu bieten für Besucher aus aller Welt. Die historische Altstadt sollte man unbedingt gesehen haben. Eines der beeindruckendsten Gebäude ist das Gran Palacio Real, das Palast der spanischen Kolonialherren und heute als Nationales Historisches Denkmal geschützt ist. Auch einen Besuch vom Plaza de Armas auf dem Weg zum Hügel San Cristobal mit seinem großen Kreuz ist sehr interessant. Außerdem bietet Lima viele Museen wie das Goldmuseum oder das Prä-Inka Museum und beeindruckende Kirchen, wie San Francisco oder San Augustin.

Für Freunde von Naturabenteuern ist einbesonderes Highlight Lagoa de Harina, ein idyllischer See mit einer coolen Aussicht auf die Berge. Ebenso interessant sind auch die Ruinen von Pachacamac oder die reiche Tierwelt in den Anden oder im Nebelwald Tambopata National Reserve.

Was kann man in Lima machen?

Lima bietet zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten und Abenteuer für Besucher jeden Alters. Mit seiner guten Anbindung an Cafés, Restaurants sowie den vielen Einkaufsmöglichkeiten kann man in Lima prima shoppen gehen oder an schönen Stränden Entspannung finden.

Ein besonderer Tipp für Nightowls ist der Besuch der Barranco-Szene mit zahlreichen Bars, Clubs und Nachtlokalen sowie einer atemberaubenden Kulisse aus berühmten Gebäuden und Street Art – hier gibts atmosphäre satt! Weiterhin bietet Lima viele Festivals und traditionelle Folklore-Veranstaltungen für Unterhaltungsmöglichkeiten.

Für diejenigen, die es etwas ruhiger mögen empfiehlt sich ein Spaziergang durch den Park Balneario Surquillo oder ein Tapas-Tasting Tour durch die schöne Altstadt Limas or eine Sightseeing-Tour durch die wunderschöne Landschaft im Norden des Landes.

Gastronomiz in Lima?

Lima hat als internationale Kochmetropole bekanntlich sehr viel zu bieten für Feinschmecker! Die lokale Küche kombiniert aus den besten Zutaten traditionelle Kochweisen mit anderen internationalen Einflüssen. Probieren Sie auf jeden Fall Ceviche, das limanische Nationalgericht, traditionelle Peruvian Fusion Dishes wie Lomo Saltado und inlimapikera Bagietten, eine köstliche lokale Variante des französischen Baguette mit lokalem Käse, Oliven und Estragon-Mayo. In jedem Fall gibt es noch so viel mehr zu entdeckene Schmeckermißion gehen Sie auf Entdeckungstour!

Fazit

Nettogefasst ist es somit also definitiv empfehlenswert, Lima mit ihrer Mischung aus modernem Großstadtdschungel und idyllischer Natur sowie ihren interessanten Sehenswürdigkeiten, Museen, Shoppingmöglichkeit und köstlicher Gastronomie zu besuchen! Besonders spannend ist es Lima mit seinen unterschiedlichen Facetten hautnah zu erleben und immer neue Dinge zu sehen, zu erfahren und zu erkunden – also: Worauf warten Sie noch? Falls Sie nun also wissen möchten, was Lima alles zu bietet hat, können Sie sich über den official Peru Guide informieren! Viel Spaß beim Entdecken!

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Lima – Was ist das?