Ist ein Urlaub in Playa del Carmen 2021 möglich?

Ist ein Urlaub in Playa del Carmen 2021 möglich?

Ein Urlaub in Playa del Carmen, Mexiko, ist 2021 für internationale Reisende möglich. Obwohl es immer noch das Risiko gibt, sich mit Covid-19 anzustecken, ist es für Besucher des mexikanischen Urlaubsziels verfügbar, solange sie bereit sind, sich an die empfohlenen Protokolle und Anweisungen zu halten.

Playa del Carmen ist ein Traumziel für Urlaubsreisende. Es liegt an der Karibikküste von Mexiko und bietet zahlreiche Wasseraktivitäten und einzigartige Dschungel-Safaris. Daher haben 2021 viele Menschen weltweit beschlossen, nach Playa del Carmen zu reisen, um sich nach dem schwierigen Jahr 2020 zu entspannen und die unvergesslichen Momente zu genießen.

Forschung vor der Reise nach Playa del Carmen ist wichtig

Forschung ist jedoch unerlässlich, bevor Sie nach Playa del Carmen reisen. Covid-19 ist nach wie vor in Mexiko aktiv und daher müssen Reisende beim Besuch von Playa del Carmen auf ihre Gesundheit und die der einheimischen Bevölkerung achten. Abhängig vom Reiseziel kann es zu Änderungen und Entscheidungen kommen, die berücksichtigt werden müssen.

Um die Richtlinien des mexikanischen Rechts zu kennen und zu beachten, sollten Besucher von Playa del Carmen diese Webseite unbedingt besuchen: coronavirus.gob.mx/playadelcarmen/. Diese offizielle Webseite informiert über sichere Urlaubsorte in Mexiko sowie über weitere Richtlinien und Vorsichtsmaßnahmen.

Reisebestimmungen für Playa del Carmen

Im Moment sind alle Grenzen innerhalb von Mexiko und ins Ausland immer noch für internationale Reisende geschlossen. Dies bedeutet, dass Reisende nur dann nach Playa del Carmen einreisen können, wenn sie eine spezielle Erlaubnis des Ministeriums für öffentliche Gesundheit haben.

Reisende müssen das digitale Formular „Cartilla“, das man hier findet, ausfüllen und ausdrucken. Wenn man den Inhalt ausgefüllt hat, muss man es per E-Mail oder postalisch bekommen. Das mexikanische Ministerium für öffentliche Gesundheit wird die Anträge innerhalb von etwa 24 Stunden bearbeiten.

Was kann man in Playa del Carmen tun?

Um einen sicheren Aufenthalt in Playa del Carmen zu gewährleisten, müssen Urlaubsreisende bestimmte Sicherheitsmaßnahmen befolgen. Allgemein müssen Gäste, die sich im Ort befinden und gemäß den Einreisebestimmungen in Mexiko ankamen, weiterhin auf ihre eigene Sicherheit achten, indem sie äußerst vorsichtig sind, wo sie hingehen und mit wem sie sich in Verbindung setzen.

In Playa del Carmen können Urlauber beruhigt viele Handlungsmöglichkeiten genießen und erleben, wie zum Beispiel Ausflüge auf dem Wasser oder ins Ökodorf Xcaret. Darüber hinaus findet man dort Ausflugsziele und Aktivitäten wie Tauchen, Schnorcheln und Strandspaziergänge entlang der Promenade La Quinta Avenida. Die verschiedenen luxuriösen Resorts, Boutiquen und Kneipen sorgen für eine unvergessliche Zeit in Playa del Carmen.

Kann man nach Playa del Carmen reisen?

Es mag Unsicherheit geben, ob man nach Playa del Carmen reisen soll oder nicht. Aber es ist ganz klar, dass man ohne Probleme in kürzester Zeit nachweisen kann, dass man die Richtlinien erfüllt und darf somit urlauben gehen. Kombiniert man jetzt eine gute Vorbereitung mit großer Aufmerksamkeit vor Ort, gibt es keine ernsthaften Bedrohungen mehr, um einen unvergesslichen Urlaub in Mexiko zu verbringen. Um mehr über den Covid-19-Schutz der mexikanischen Regierung zu erfahren, kann man die Webseite www.gob.mx/protege-mx sehr empfehlen.

Kurz gesagt, ein Traumurlaub nach Playa del Carmen ist 2021 möglich, aber es gibt natürlich noch immer das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 und deshalb sollten sich alle Reisenden an die lokalen Sicherheitsregeln zum Schutz vor Covid-19 halten und abwägen, welche Aktivitäten sie unternehmen möchten und welche nicht.

0 Comments

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Ist ein Urlaub in Playa del Carmen 2021 möglich?