Gotemba: Der kleine Ort im Osten von Japan

Gotemba: Der kleine Ort im Osten von Japan

Gotemba ist ein kleiner, mittelgroßer Ort im Osten von Japan. Er liegt in der Präfektur Shizuoka in der Nähe der bekannten Region Hakone, einem beliebten Touristenziel. Der Ort ist auch bekannt für seine umfangreichen Freizeiteinrichtungen, Einkaufsstraßen und Restaurants. Gotemba hat auch eine perfekte Lage, die es einfach macht, verschiedene Sehenswürdigkeiten in der Region zu erreichen.

Dieses malerische Reiseziel ist vielleicht am weitesten vom Zentrum Tokios entfernt, aber die lebendige Metropole und die Sehenswürdigkeiten liegen nur wenige Autostunden entfernt. Diese Distanz und die vielen Touristenattraktionen machen Gotemba zu einem perfekten Ort, um seinen Urlaub zu verbringen.

Was gibt es in Gotemba zu sehen?

Gotemba bietet Touristen eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihren Aufenthalt zu genießen und Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Der Gotemba Premium Outlet Shopping Mall ist der größte und beliebteste Einkaufsort der Region. Es befindet sich direkt am Fuße des berühmten Mt. Fuji und bietet über 200 Markengeschäfte, in denen Produkte zu ermäßigten Preisen verkauft werden. Der Outlet-Park ist sehr groß und übersichtlich angelegt und Informationen über Öffnungszeiten und Aktivitäten findet man in einem separaten Customer Service Center. Man kann auch ein Leihfahrrad mieten und die schönen Parkanlagen erkunden.

Einen weiteren sehenswerten Ort in Gotemba bilden die vielen Thermalquellen. Sie sind sehr beliebt und viele Touristen besuchen sie zum Entspannen und Entspannen. In den Thermalquellen ist auch lokales Essen verfügbar und man kann das beste aus dem japanischen Heilwasser herausholen. Beliebter Treffpunkt ist das Fogashikawa-Onsen, das direkt am Fuße des Berges liegt.

Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Gotemba gehören unter anderem:

  • Gotemba Kogen Beer Park
  • Yumoto Kirieran
  • Garden Greeters Fuji
  • Mikura Park
  • Fujimi Country Club

Besucher können auch das Japan Toy Museum, den Glockenturm Kenzo Kaikan, die Hakone Gombo Museum, den Moegi-no-Mori Park und den Nature Art Park besuchen. Jedes besuchte Museum hat einen einzigartigen Charme und die spektakuläre Naturlandschaft lädt zu einer entspannten Atmosphäre ein und bietet tolle Ausblicke.

Es ist auch eine gute Idee, während des Aufenthalts im Gotemba Onsen zu bleiben. Es gibt viele Hotels oder Ryokans mit Thermalquellen und man kann sich nach einem Tag voller Erkundung und Sightseeing in der warmen Thermalquelle entspannen. Eines der beliebtesten Onsen in der Gegend ist das Gotemba Rempu Onsen, das sich auf dem Berghang des Fuji befindet und mehrere natürliche Pools bietet, die man entspannend genießen kann.

Wie kann man nach Gotemba gelangen?

Gotemba ist mit dem Auto, mit dem Bus oder mit der Bahn am einfachsten zu erreichen. Wenn man mit dem Auto unterwegs ist, muss man von Tokio aus die Route 138 über den Fuji entlang fahren und dann rechts in die Route 410 abbiegen, um in Gotemba anzukommen. Wenn man etwas Zeit sparen möchte, kann man auch den Shinkansen („bullet train“) nehmen, der in nur 45 Minuten von Tokio nach Gotemba fährt. Der Gotemba Trail, ein schöner Wanderweg, führt direkt nach Gotemba und wird als einer der schönsten Wanderwege Japans betrachtet.

Eine weitere Möglichkeit ist es, einen Bus nach Gotemba zu nehmen. Die JR Busse (Japan Rail) fahren vom Yokohama Station Shinjuku Expressway Bus Terminal nach Gotemba und brauchen etwa 80 Minuten für die Strecke. Es gibt auch verschiedene Busse ab Shinagawa Station an verschiedene Ziele in Gotemba.

Fazit

Gotemba ist ein wunderschöner Ort, der es Touristen ermöglicht, sowohl die natürliche Schönheit von Japans Landschaft als auch die modernen Annehmlichkeiten sowie eine Vielzahl an Aktivitäten zu genießen. Es liegt ideal gelegen für Tagestouren zur bekannten Region Hakone und zum wunderschönen Mt Fuji. Besucher können mit dem Zug ab Yokohama Station oder Shinagawa Station gelangen oder mit dem Auto über die Route 410 anreisen. Ein Besuch des Outlet Shopping Mall oder des Yumoto Kirieran Onsen sind absolut empfehlenswert. Für weitere Informationen über Gotemba empfehlen wir Ihnen einen Besuch des japanischen Reiseführers japan-guide.com.

0 Kommentare

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Gotemba: Der kleine Ort im Osten von Japan