Fukuoka – Was kann man in Fukuoka machen?

Fukuoka – Was kann man in Fukuoka machen?

Der japanische Ort Fukuoka ist vor allem bei Touristen sehr beliebt. Er liegt auf der Insel Kyushu und ist die siebtgrößte Stadt des Landes. Mit vielen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten ist Fukuoka ein idealer Ort für einen abwechslungsreichen Urlaub. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Sie in Fukuoka erleben können.

Dinge zu sehen und zu besuchen

Fukuoka hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Eines der bekanntesten sind die Hakata Gion Yamakasa Festivitäten. Dieses buddhistische Fest findet jedes Jahr im Juli statt und umfasst den Transport von mehreren hölzernen Türmen, ähnlich wie bei einem Karnevalumzug durch die Stadt begleitet von hunderten von Trommlern und Tänzern. Eine weitere wichtige Attraktion ist die 400 Jahre alte Shofuku-ji-Tempelanlage. Der Tempel stammt aus der Ming Dynastie und ist ein einzigartiges Beispiel für die chinesisch-japanische Architektur. Auch die Umgebung des Tempels ist sehr sehenswert, da es zahlreiche Hibiscusarten gibt, aber auch viele einheimische Vögel und Enten. Ein weiteres Highlight ist der Kanmon-Kanal, der Fukuoka mit dem Nachbarland Honshu verbindet.

Ein Muss ist natürlich auch das Fukuoka Tower. Der 1983 eröffnete 323 Meter hohe Fernsehturm des Architekten Tetsuro Deguchi ist das höchste Gebäude der Stadt. Seine weiße Fassade stellt die traditionelle japanische Holzarchitektur dar. Auf dem höchsten Deck des Turmes befindet sich ein Café und rund um die Spitze des Turms sind LED-Leuchten angebracht, die je nach Jahreszeit unterschiedlich gefärbt werden.

Aktivitäten in Fukuoka

Wer einen Tag in der Natur verbringen möchte, kann sich den Uminonakamichi Seaside Park ansehen. Den Uminonakamichi Seaside Park gibt es schon seit über 80 Jahren und er bietet viele verschiedene Attraktionen, wie zum Beispiel einen künstlichen Strandbereich, einen Wasserspielplatz und eine große Spielwiese für Kinder. Der Park hat außerdem zahlreiche Pflanzen von einheimischen Sträuchern und Bäumen, auf denen Tiere wie Kraniche und Seeadler nisten.

Eine weitere interessante Aktivität ist das Kusafugi Viadukt . Es ist eine alte Eisenbahnbrücke aus dem 19. Jahrhundert, die zwischen Emukae und Kamaishi liegt. Die Aussicht von der Brücke ist atemberaubend und im Sommer können Sie dort auch baden oder angeln gehen. Ebenfalls empfehlenswert ist der Nagao Schrein in Nokonoshima Insel Park. Der Schrein wurde im Jahr 810 erbaut und gehört zur UNESCO-Welterbekultur. Man kann die Insel auch mit einer Fähre erreichen und vor der Küste des Schreins befindet sich auch ein Sandstrand, an dem man sonnenbaden kann.

Speisen in Fukuoka

Fukuoka hat auch viele Gerichte zu bieten, die Sie ausprobieren sollten. Eines davon ist das Hakata Ramen, das weltweit bekannt ist. Es besteht aus einer sehr aromatischen Rinderbrühe, die mehrere Stunden lang gekocht wird, sowie chinjao-Ro (Eiernudeln), Schweinefleisch und Gemüse, dazu eine spezielle Sauce. Ebenfalls bekannt ist Yaki-Meshi, ein Reisspeise, bestehend aus lokalen Gurken, Essiggurken, Ei, Chilischoten und anderen Zutaten, die am Pfannenrand angebraten werden, um das typische rauchige Aroma hervorzurufen. Und last but not least kann man ferner auch einen Fischburger namens Fugu-Ika Burger in Fukuoka genießen. Es handelt sich um ein gegrillten Filets von Faugu Fisch, serviert in einem Burger Bun und mit je nach Geschmack verschiedenartigen Saucen gefüllt.

Ausblick

Fukuoka eignet sich als Urlaubsziel für jeden Geschmack, da es viele verschiedene Arten von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten gibt. Es gibt viele Möglichkeiten in Fukuoka etwas zu unternehmen: Diejenigen, die gerne Sehenswürdigkeiten besuchen möchten, können die Tempelanlagen Shofuku-ji und Kanmon-Kanal erkunden. Diejenigen, die gerne in der Natur unterwegs sind, finden im Uminonakamichi Seaside Park viele Möglichkeiten zur Entspannung. Und natürlich kann man auch die authentischen einheimischen Speisen probieren und den leckeren Fugu-Ika Burger testen.

Falls Sie mehr über Fukuoka erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen die offizielle Japan Guide Website, welche alle Touristeninformationen enthält, die Sie benötigen, wenn Sie nach Fukuoka reisen möchten.
EOF

0 Kommentare

Links zu Drittanbietern sind Partnerlinks, bei Kauf eines Produkts oder einer Tour nach einem Klick auf meinen Link erhalte ich vom Anbieter eine Provision.

Fukuoka – Was kann man in Fukuoka machen?